Ellington Trio


Swing-Jazz

Ellington Trio CD - Duke´s Place
Ellington Trio CD - Duke´s Place

 Das Ellington Trio interpretiert Stücke des bekannten Komponisten, Pianisten und Big Band Leiters Duke Ellington. Dieser gehört zu den Klassikern des Jazz und zum Inbegriff des tanzbaren Jazz der 20er, 30er und 40er Jahre. Seine Kompositionen versetzen bis heute den Zuhörer in eine ganz besondere - mal swingende, mal sentimentale - Stimmung und entfalten ihre Wirkung in großer Big Band Besetzung ebenso wie in kleinen Formationen.

 

Dies zeigen auch Barbara Barth (voc), Gero Körner (p) und Caspar van Meel (b) in ihrem Programm rund um den legendären Komponisten, Pianisten und Big Band Leiter. Sie interpretieren Ellingtons Melodien, aus denen Jazzgeschichte wurde. Dabei verbreiten sie mit ihrer Spielfreude und Begeisterung für die Musik der Swing-Ära eine beschwingt-lebendige Stimmung, die auch ihr Publikum ansteckt.

 

Sie haben sich mit ihren Arrangements an bekannten Versionen Eliingtons orientiert und diese in ihre kammermusikalische Besetzung übernommen. Gerade diese fragile aber delikate und aufs wesentliche reduzierte Spielweise verlangt höchste ästhetische Präzision und verleiht der Musik zugleich besondere Eleganz.

 

Im Früjahr 2016 veröffentlicht das Ellington Trio sein Album „Duke's Place“. Als Gastsolist ist darauf der ehemalige WDR Big Band Trompeter Klaus Osterloh zu hören, der das Trio auch für Live-Auftritte auf Wunsch erweitert.

 

Das Ellington Trio besteht aus:

Barbara Barth - Gesang

Caspar van Meel - Kontrabass

Gero Körner - Piano

Gast: Klaus Osterloh - Trompete


Audio


Album/CD

Ellington Trio - Duke´s Place
Ellington Trio - Duke´s Place

Ellington Trio - Duke´s Place

 

published 2016, Luxaries Records

 

Mainstream/Swing-Jazz

Barbara Barth - vocal

Capar van Meel - bass

Gero Körner - piano

special guest: Klaus Osterloh - trumpet


Das Ellington Trio hat sich - wie der Name schon sagt - der Musik und den Kompositionen Duke Ellingtons verschrieben. In dieser kammermusikalischen Besetzung adaptiert das Trio bekannte Arrangments Ellingtons und bricht sie auf sehr delikate Weise aufs Wesentliche herunter. Dadurch bleibt diese Musik zugleich locker und unterhaltsam, begeistert aber auch zugleich konzertant.

 

Info: www.ellingtontrio.com